Die Begegnungsstätte Warnitzer Bogen

Die BST Warnitzer Bogen ist ein wichtiger Platz/Ort im gewachsenen Wohngebiet Hohenschönhausen. Aufgrund des demographischen Wandels innerhalb des Wohngebietes mit einer Zunahme der Bewohner jenseits der 65 Jahre ist die Einrichtung in dieser Konstellation ein wichtiger Ort der Begegnung. Viele Besucher der BST sind allein zu Hause und möchten wenigstens ein paar Stunden in der Woche in Gesellschaft verbringen, Ihr Herz ausschütten können und mit anderen Lachen und Reden. Auch bringen die Besucher Fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mit, die sie in der vielfältigen Gruppenarbeit anwenden können und für einen guten Zweck ein gutes Werk tun.
Viele Besucher kennen sich seit Jahren und unterstützen sich gegenseitig.


Eingang zur Begegnungsstätte

  

Angefangen hat alles 1991. Am 7. Januar 1991 wurde die Begegnungsstätte im Warnitzer Bogen gegründet. Für jedes Alter ab 50 findet sich inzwischen hier etwas, das in der Gemeinschaft einfach mehr Spaß macht. Rund tausend Besucher*innen im Monat nehmen die Angebote inzwischen an. Im Jubiläumsjahr des 25-jährigen Bestehens, 2016, gab eine Festveranstaltung den Auftakt zu insgesamt zehn Terminen in den folgenden Monaten, die von der Tätigkeit der Einrichtung berichteten.
Doch auch ohne besonderen Grund finden stets interessante Veranstaltungen, Kurse und Erlebnisse statt - wie auf dieser Seite nachgelesen werden kann.



Die Wochenangebote im Überblick

Videogruppe / Künstlerisches Schaffen / Gymnastik unter fachlicher Anleitung / Line-Dance-Gruppe / Ölmalerei / Treffen der Skatfreunde u.a. Spielgruppen / Computerarbeit und Bildbearbeitung / Aquarellmalerei / kreatives Gestalten / gemischter Chor "Spätlese" / Gedächtnistraining / Chi-Kung / Seniorentanzkreis / Wandergruppe / Ernährungsberatung / Stricken für einen guten Zweck "Strickmädels" / Aktives Alter/Jahresringe /geführte Radtouren von März bis Oktober / Enkaustik-Malen mit heißem Wachs / Gymnastik.

Die Bibliothek kann während der Öffnungszeiten zur kostenlosen Buchausleihe genutzt werden.

   09.00 Uhr Perlentechnik mit Frau Hillebrand
   09.15 Uhr geführte Radtour (März-Oktober) mit Herrn Hohlwein
   09.30 Uhr Gymnastik mit Frau Schöllner
   10.00 Uhr Arbeiten mit Holz mit dem „Holzwurm“ Wolfgang Nickel
   12.00 Uhr Ölmalerei „Harmonie in Farbe“ mit Frau Wunderlich
   13.00 Uhr Treffen der Skatfreunde u.a. Spielgruppen
   13.00 Uhr Spielegruppe, u.a. der „Solo Club“
   17.00 Uhr Line-Dance-Gruppe / Paartanz “Silver Eagles”
   19.00 Uhr Line-Dance-Gruppe “Silver Eagles”

   09.00 Uhr Tillys Zauberstube, Kreativnähen mit Herrn Tillinski
   09.15 Uhr 2. u. 4. Di./Monat Kreatives Gestalten mit Frau Schöllner
   09.30 Uhr Computerkurs mit Herrn Chrzaszczak
   09.30 Uhr 3. Di./Monat Seidenmalerei mit Frau Helbig
   10.00 Uhr 2. Di./Monat Sprechstunde der Seniorenvertretung mit Frau Mohrs
   10.00 Uhr Singegruppe „Spätlese“ mit Herrn Wolfframm
   12.15 Uhr 4. Di./Monat Futtern wie bei Muttern
   13.00 Uhr Die fleißigen Stricklieseln stricken mit Frau Platto
   13.00 Uhr Gedächtnistraining mit Frau Schirmer
   13.00 Uhr 1. u. 3. Di./Monat Aquarellmalerei „Dienstagsmaler“ mit Frau Schmiedgen
   18.00 Uhr Line-Dance-Gruppe “Silver Eagles”

   09.00 Uhr Gymnastik mit Herrn Mandrella
   09.00 Uhr Computerkurs für Anfänger mit Herrn Jaenicke
   10.00 Uhr Computerkurs mit Herrn Jaenicke
   10.15 Uhr geselliger Tanzkreis mit Frau Bauers-Reuter
   10.00 Uhr 2. Mi./Monat Wandergruppe „Die Stadtbummler“ mit Dr. Sobottka
   14.00 Uhr 2. Mi./Monat Gruppe Aktives-Alter/ Jahresringe
   14.30 Uhr Englischgespräch
   15.00 Uhr Hausmusik
   18.00 Uhr Line-Dance-Gruppe „Silver Eagles“ für Anfänger

   09.00 Uhr Arbeiten mit Holz mit dem „Holzwurm“ Wolfgang Nickel
   09.15 Uhr geführte Radtouren (März – Oktober) mit Herrn Hohlwein
   09.15 Uhr 1. u. 3. Do./Monat Encaustic – Malen mit heißem Wachs mit Frau Schöllner
   10.00 Uhr 1. Do./Monat Kiezfrühstück/Sektfrühstück
   13.00 Uhr Treffen der Skatfreunde

   10.00 Uhr Computerkurs mit Herrn Jaenicke
   10.00 Uhr Gymnastik mit Frau Ortmann
   10.00 Uhr 3. Fr./Monat Gesprächskreis „Miteinander-Füreinander"
   13.00 Uhr Gymnastik mit Frau Schöllner
   13.00 Uhr Computerkurs mit Herrn Jaenicke


Interesse an Hausmusik?


Jedes Instrument ist willkommen! Treffen jeweils mittwochs um 15.00 Uhr.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch


Unabhängig von Geschlecht, Religion, Herkunft und Ethnie kommen hier Menschen zusammen, um bestehende Angebote wahrzunehmen.