Willkommen im VaV

Der VaV ist ein freier Träger in Hohenschönhausen mit Stärken in der Kinder- und Jugendarbeit, den Familien und bei den Kitas. Führend in der Stadtteilarbeit und der Nachbarschaftshilfe sowie der Seniorenarbeit.

Veranstaltungen der Woche

Über 100 Veranstaltungen finden monatlich im Nachbarschaftshaus und weiteren Einrichtungen des VaV statt. Veranstaltungskalender
Mittagstisch

Der Mittagstisch im Café Klönsnack hat einen guten Ruf. Hier unser Speiseplan




Freiwilliges Engagement

Bei der Ausgestaltung der vielfältigen Veranstaltungen und Angebote sind die ehrenamtlich Tätigen unentbehrlich. Auch Ihre Unterstützung ist herzlich willkommen - in Form von persönlichem Engagement sowie Geld- und Sachspenden.

Aktuelles aus dem Verein

Sommerpause
der Begegnungsstätte

In der Zeit vom 13. Juli bis 3. August bleibt die Seniorenbegegnungsstätte im Nachbarschaftshaus geschlossen.
In diesem Zeitraum finden auch keine Kurse statt.


Mitarbeiter*in
gesucht

Die Kita Leuchtturm sucht dringend ausgebildete Fachkräfte, um den vollen Betrieb wieder aufnehmen zu können. Helfen Sie uns, damit die Kinder nicht mehr warten müssen. Weitere Infos hier.


Café
Klönsnack

Seit Montag, dem 9. Juli, ist das Café Klönsnack´ wieder regulär geöffnet. Von Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 13.00 Uhr sowie von 15.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 10.00 bis 13.00 Uhr.


Geschlossene
Veranstaltung

Liebe Gäste, am 7. September 2018 bleibt das Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel leider geschlossen.
Die Mitarbeiter*innen nutzen den internen Vereinstag, die jeweils anderen Projekte sowie Kolleginnen und Kollegen des VaV besser kennenzulernen.



Veranstaltungen            Programmheft 3. Quartal      

Die Events im Juli / August

Im Nachbarschaftshaus




  • Samstag,
    04. August 2018

    Tagesausflug nach Warnemünde



    Mit Warnemünde verbindet man unter anderem den Alten Strom mit seinen Fischkuttern und Fahrgastschiffen, liebevoll sanierte historische Häuser, die lange Promenade, die Mole und die beiden Wahrzeichen: den Leuchtturm und den unter Denkmalschutz stehenden Teepott mit seinem Hyparschalendach.
    TN-Beitrag: 16,00 Euro, Kinder und Enkel unter 15 Jahren können kostenlos mitfahren. Anmeldung mit Vorkasse bis zum 28.07., 16.00 Uhr am Empfang des Nachbarschaftshauses.
    Treffpunkt: 07.30 Uhr S-Bahnhof Hohenschönhausen Gleis 3. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Begleitung: Silke Tews.
  • Mittwoch,
    16. August 2018, 16.00 Uhr

    "Wie fühlt sich das Alter an?"



    Nach einer gelungenen Finissage im Mai wollen wir mit Ihnen diese wunderbare Ausstellung nun beenden und interessierten Besucher*innen Raum für Fragen und Anregungen geben. Ein Dokumentarfilm über Helga Luther, geboren 1923 und eine der wenigen Überlebenden des Konzentrationslagers Ravensbrück, bereichert die Veranstaltung. Das Gespräch ist ein eindrucksvolles Dokument, dass zum einen ihre außergewöhnliche Persönlichkeit, zum anderen einen ungeschönten Blick auf die Schrecken des Naziterrors zulassen.
    Flur im Erdgeschoss des NBH und im Dünenpavillon. Eintritt frei!
  • Dienstag,
    28. August 2018, 19.00 Uhr

    "PlattenTALK!"



    Wir laden illustre Gäste bei angenehmer Atmosphäre zum Talk in das Nachbarschaftshaus ein und wollen hinter die Kulissen schauen. Lernen Sie Menschen hinter dem Beruf oder der Funktion kennen. Seien Sie dabei, beim neuesten Format im Nachbarschaftshaus und erleben Sie einen beschwingten Abend mit interessanten Überraschungen!
    Dünenpavillon. Eintritt frei!



In anderen Einrichtungen des VaV


  • Donnerstag,
    16. August 2018, 16.00 Uhr

    VIPstival 2018



    Traditionsgemäß im August veranstaltet der Kontaktladen VIP ein Musikfestival. Nicht nur die Musikstile sind vielfältig, auch die Veranstaltung selbst setzt sich aus unterschiedlichen Elementen zusammen. Auch in diesem Jahr wird das Publikum, soweit der Einzelne es möchte, in den Veranstaltungsreigen einbezogen.
    Ort: Kontaktladen, Rüdickenstraße 29; Eintritt: frei.

Rückblicke    


Buntes Treiben

10. Kiezfest am 29. Juni

Rund um den Malchower See gab es wieder viel zu sehen und zu erleben. Erneut fand das Kiezfest des Ostseeviertels hier statt. Auch gab es jede Menge Aktionen, an denen man sich beteiligen konnte: Armbrustschießen, Torwandschießen oder bei der Feuerwehr.
Mehr

Blick nach Afrika

"Wir gehen fremd" am 22. Juni

Geschichtsstunde mit vielen Daten und Fakten sowie eigenen Erlebnissen, Kulinarisches und Musikalisches mit dem Sänger Vido Jelasheaus aus Südafrika unterhielten auf nachdenkliche und amüsante Art die Gäste bei der abendlichen Tour hin zum südlichen Afrika.
Mehr

Kurzweilige Lesung

"Blaue Stunde" am 21. Juni

Wenn Dr. Gesine Lötzsch aus ihrem politischen Leben erzählt, kann das durchaus auch erheiternd sein. Das zeigten die Reaktionen der Teilnehmer*innen auf Passagen aus „Immer schön auf Augenhöhe“. Ein Satz, der ihr politisches Credo verkörpert.
Mehr

OCB lud Nachbarschaft ein

Solidarisches Kiezfest am 20. Juni

Wie in den Vorjahren veranstaltete der OCB zum Weltflüchlingstag ein Fest. Auch diesmal war das Programm vielseitig und bunt wie die Besucher selbst. Die Clowninnen des Duos Sti & Stu und HipHoper MC Josh waren zwei der Highlights an diesem Nachmittag.
Mehr